Sommerfest, Sommernacht


Am 18. Juli war es wieder so weit: Die beiden Flosser Frauenbünde trafen sich zu einem fröhlichen, unkomplizierten Fest an einem lauen Sommerabend diesmal im Freibereich des evangelischen Gemeindehaus. Diverse Köstlichkeiten und Spezialitäten waren von den Mitgliedern mit viel Liebe im Vorfeld zubereitet und mitgebracht worden. Und ließen sich es alle schmecken, tranken den ein oder anderen „Hugo“ dazu und unterhielten sich bestens. Die ruhige entspannte Atmosphäre bewirkte, dass viele blieben, bis es dunkel wurde und die Szenerie in Kerzenschimmer getaucht wurde. Am Ende verabschiedeten sich die Gäste mit einem „Schön war’s! Bis nächstes Jahr wieder!“.

Werbeanzeigen

Pfarrfest 19


Wieder gab es himmlische Kuchen und Kaffee. Die Theke war gut bestückt und wurde gut angenommen. Viele ließen sich schon vor der Kindergartenaufführung ihre Lieblingstortenstückchen reservieren. Das Wetter spielte auch mit, und so hatte auch der Frauenbund gut lachen!