Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

wgt15 neu
Der Weltgebetstag lud auch 2016 ein. Letztes Jahr Bahamas, dieses Jahr Kuba – man blieb in der Region der Karibik. Die Rhythmen taten das Ihre dazu. In der evangelischen Kirche wippte so manches überschlagene Bein mit, als die Lieder unter der Regie von Kantor Andreas Kunze erklangen. Es war zwar noch frisch in diesem Jahr, aber eine Teilnehmerin sagte nach dem Gottesdienst zu mir: „Bei dene Lieder is ma scho warm worn!“
wgt13-4
Und so eingestimmt ging es dann in das Gemeindehaus. Die Deko war liebevoll auf das Thema abgestimmt mit Fähnchen und Blumen. Wir durften uns auf den Vortrag freuen, der politisch Brisantes keineswegs ausließ: Die wechselvolle Geschichte Kubas, die heutige Position zwischen sozialistischer Vergangenheit und schüchternem Tasten in die Zukunft, die Öffnung zum „Westen“…
wgt16-1
Die Weltgebetstagskerze wandert wieder in die Hände der Vorsitzenden des katholischen Frauenbundes, nächstes Jahr geht es in die Phillipinen.
Dip with tapas – leckere kleine Knusper-Täschchen oder -Zigarren wurden und scharfe und fruchtige Saucen getunkt und beim gemütlichen Plaudern gefuttert.
wgt16-3
Als Nachtisch kam dekorierte Ananas auf den Tisch. So einfach ist die Reise in die Karibik!
wgt16-2

Unter den Texten sprang mich vor allem dieser an:
Gott, wir vertrauen darauf und wissen, dass wir deine geliebten Geschöpfe sind und einen Platz in deinem Herzen haben. Darum verpflichten wir uns:
Wir wollen freundlich sein und vergeben,
wir möchten jeden Menschen annehmen als einzigartig und wertvoll bei Gott,
wir werden die Hoffnung bewahren auf eine Zukunft in Gerechtigkeit und Frieden,
wir wollen Kinder willkommen heißen und mit ihnen träumen,lachen, tanzen und sie lieben ohne Unterschied.
Das versprechen wir im Namen Jesu Christi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: