Sagt an, wer ist doch diese?

09_2015-05-06 15.17.25
Maria, wie sie ein unbekannter Künstler des 15. Jahrhunderts sah, besuchte uns für eine Maiandacht. Viele Mitglieder kamen zusammen, um die Mutter Gottes zu begrüßen, mitzusingen und mitzubeten. Musikalisch wurde die Andacht durch Hans Fröhlich und Brigitte Behr meisterlich gestaltet, die Texte stammten aus dem reichen Fundus des KDFB. Und so klang ein schöner Nachmittag im Mai unter dem Schutz Mariens aus:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: