Weltgebetstag 2014: Ägypten

wgb

Hier ist vorläufig einmal der Zeitungsausschnitt. Ich hoffe, dass ich noch ein paar Fotos bekomme! Es sieht auf alle Fälle danach aus.

Auch wenn überraschend wenige Mitbeter sich eingefunden haben, fand ich die diesjährige Veranstaltung sehr gelungen und stimmungsvoll. Da wir „Vorbeter“ den Chor verstärken durften und die Vorlage wirklich faszinierende Gesänge hergab, sangen wir tatsächlich ein bisschen arabisch, dieses „Kirie eleison“ der koptischen Kirche.

Anschließend gab es Infos und gutes Essen. Zu meiner Freude saß ich am Tisch mit zwei Damen, die bereits in Ägypten waren und nebenbei noch viele Informationen einfließen ließen. Zum Beispiel erzählten sie von Plastikfolien-Halden rechts und links der Straße, die zu den Pyramiden führt. Es ist gut, dass man auch davon erfährt. Und von der schlechten Bezahlung der Baumwollpflückerinnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: